Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

SWM Motorrad Forum

Aktuelle Zeit: Mo 16. Dez 2019, 00:42

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Willkommen im SWM Motorrad Forum

Hier findest du News & Diskussionen rund um die neuen SWM Motorrad - Modelle. Wir wünschen dir viel Spass im Forum

Bild


Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 Nächste

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelschalldämpfer
BeitragVerfasst: Do 11. Mai 2017, 09:22 
Offline

Registriert: Fr 11. Nov 2016, 22:17
Beiträge: 20
Der Schalter ist der Mappingschalter von der Aprilia RXV nur mit einem anderen Stecker . Den hat mir mein Händler umgebastelt .

Aber der orginal Husqvarna-Stecker bzw. Mappingschalter könnte vielleicht passen .


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelschalldämpfer
BeitragVerfasst: Fr 12. Mai 2017, 18:39 
Offline

Registriert: Di 9. Mai 2017, 15:29
Beiträge: 28
Motobarton hat geschrieben:
Also der Gewichtsvorteil ist der Hammer, da das Gewicht oberhslb des Schwerpunktes reduziert ist. Kompensiert auch die doch für "Erwachsene" etwas schlappe hintere Feder. Das Handling wird viel besser. Spreche aus Erfahrung.


Das klingt doch mal nicht schlecht. :) Wobei ich die Feder auch unbedingt tauschen muss. Ich habe die Federvorspannung bis Anschlag gedreht und ist trotzdem zu weich. Komme auf 105 Kilo "nackig" :? Schätze also 115-120 in voller Montur.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelschalldämpfer
BeitragVerfasst: So 14. Mai 2017, 11:55 
Offline

Registriert: Di 25. Okt 2016, 20:04
Beiträge: 189
Zitat:
Das klingt doch mal nicht schlecht. :) Wobei ich die Feder auch unbedingt tauschen muss. Ich habe die Federvorspannung bis Anschlag gedreht und ist trotzdem zu weich. Komme auf 105 Kilo "nackig" :? Schätze also 115-120 in voller Montur.


Die Federvorspannung ändert die Härte (bei linearer Federrate) der Federung nicht , sondern nur den Negativfederweg bzw. die Heckhöhe. Nur nicht dass es da Missverständnisse gibt...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelschalldämpfer
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2017, 16:39 
Offline

Registriert: Mi 17. Mai 2017, 21:09
Beiträge: 64
Moin ,
bei warmen Auspuff kann man den Arrow-Aufkleber sauber abziehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelschalldämpfer
BeitragVerfasst: Do 25. Mai 2017, 12:55 
Offline

Registriert: Di 9. Mai 2017, 15:29
Beiträge: 28
fanki hat geschrieben:
Zitat:
Das klingt doch mal nicht schlecht. :) Wobei ich die Feder auch unbedingt tauschen muss. Ich habe die Federvorspannung bis Anschlag gedreht und ist trotzdem zu weich. Komme auf 105 Kilo "nackig" :? Schätze also 115-120 in voller Montur.


Die Federvorspannung ändert die Härte (bei linearer Federrate) der Federung nicht , sondern nur den Negativfederweg bzw. die Heckhöhe. Nur nicht dass es da Missverständnisse gibt...


Weiß ich. Aber, ohne eine Diskussion bezüglich der Begriffe hervorzurufen zu wollen (hat ja auch nix mit dem Auspuff zu tun): wenn ich den statischen Durchhang mit der Serienfeder gerade noch so eingestellt bekomme, dann aber beim Aufsitzen das Ding 15 cm oder mehr eindrücke, ist die Feder in diesem Sinne schon "zu weich".
Gruß
Micha


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelschalldämpfer
BeitragVerfasst: Do 25. Mai 2017, 16:22 
Offline

Registriert: Di 25. Okt 2016, 20:04
Beiträge: 189
ja da hast du recht


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelschalldämpfer
BeitragVerfasst: Di 20. Jun 2017, 13:38 
Offline

Registriert: Mi 17. Mai 2017, 21:09
Beiträge: 64
Moin,
ich bin im Werkstatthandbuch fündig geworden
Optional Parts
8000H0590 Douple Mode Button /Schalter Daten SWM und Husqvarna teilen sich die ET Nr.
Und der Hinweis:Starten im Modus 1 nach 10sec frühestens bzw ab 40Grad Kühlwassetemp. auf Modus 2
Das leuchtet ein bei den beschriebenen Kaltstartmucken.


Dateianhänge:
IMG_3021.JPG
IMG_3021.JPG [ 114.96 KiB | 2183 mal betrachtet ]
IMG_3020.JPG
IMG_3020.JPG [ 103.74 KiB | 2183 mal betrachtet ]
IMG_3019.JPG
IMG_3019.JPG [ 89.74 KiB | 2183 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelschalldämpfer
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 07:56 
Offline

Registriert: Mi 17. Mai 2017, 21:09
Beiträge: 64
Moin, hier der SWM Katalog.
Pos 17 S.105+105


Dateianhänge:
IMG_3024.JPG
IMG_3024.JPG [ 89.24 KiB | 2161 mal betrachtet ]
IMG_3022.JPG
IMG_3022.JPG [ 86.3 KiB | 2161 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelschalldämpfer
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2018, 08:07 
Offline

Registriert: Di 20. Mär 2018, 08:04
Beiträge: 4
Also einen Mappingschalter für Euro 3 Modelle gibt´s bei e..y Kleinanzeigen für 25 € ...
Der Husky -Schalter ist ein Taster , der funktioniert bei SWM nicht .
Da braucht man einen Umschalter , wie oben ...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelschalldämpfer
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2018, 09:17 
Offline

Registriert: Di 25. Okt 2016, 20:04
Beiträge: 189
ja stimmt...hatte auch den der Husky aus dem katalog bestellt und kam mir etwas komisch vor da es nur ein Taster ist...habe ihn auch noch nicht montiert...werde jetzt dann einen einfachen On/off Umschalter kaufen


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz