Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

SWM Motorrad Forum

Aktuelle Zeit: Mi 24. Jul 2019, 09:40

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Willkommen im SWM Motorrad Forum

Hier findest du News & Diskussionen rund um die neuen SWM Motorrad - Modelle. Wir wünschen dir viel Spass im Forum

Bild


Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hard Alpi Tour 2015 mit der RS650R
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2015, 09:34 
Offline

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 11:29
Beiträge: 17
Wohnort: Mersch (L)
Meine RS650R hat die diesjährige HardAlpiTour ohne Probleme überstanden. :D
Das war ein Spaß. Absolut zu empfehlen!


Dateianhänge:
rs650r HAT (Medium).jpg
rs650r HAT (Medium).jpg [ 215.19 KiB | 5561 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2015, 11:00 
Offline

Registriert: Do 26. Feb 2015, 13:55
Beiträge: 28
Hey Gibbi,

und hat sich die SWM gut geschlagen??


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2015, 20:58 
Offline

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 11:29
Beiträge: 17
Wohnort: Mersch (L)
Die Speedy hat sich sofort wie zu Hause gefühlt ;)
Die Reifen GoldenTyre GT201 haben mich auch positiv überrascht.
Nächstes Jahr fahr ich damit die Extreme-Variante :twisted:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 18. Sep 2015, 19:12 
Offline

Registriert: So 16. Aug 2015, 20:56
Beiträge: 21
Hallo GIBBI

Ich habe bis jetzt noch nie von der hard Alpi Tour gehört , die Videos die ich angesehen habe würden mich auch reizen einmal teil zu nehmen .

Leider verstehe ich keine Fremdsprachen und hätte einige Fragen.
Wie sieht es mit der Streckenführung aus , ich meine ist der weg vorgegeben mit Markierungen oder wie findet man sich zurecht um auf dem richtigen Weg zu bleiben ?

(Nächstes Jahr fahr ich damit die Extreme-Variante :twisted:)
Gibt es eine andere Streckenführung , und wie sieht die aus auf den Videos waren nur etwas gröbere Kiesstraßen zu sehen , ich meine sind dann irgendwo Highlights in der Strecke eingebaut steile Auffahrten oder ähnliches .


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 19. Sep 2015, 21:20 
Offline

Registriert: Mi 26. Aug 2015, 11:29
Beiträge: 17
Wohnort: Mersch (L)
Hey,
mit der Sprache ist eigentlich kein Problem, ein paar Englischkenntnisse reichen. Außerdem fahren vielen Deutsche, Schweizer und Österreicher mit.
Ein paar Tage vor dem Start bekommt eine gpx-Datei mit der kompletten Strecke, Tankmöglichkeiten, Checkpoints und Verpflegungsstationen, die man sich dann auf's Navi lädt. Die Strecke zwischen den Checkpoints kann man jedoch auch frei wählen.
Bei der Tour kommt's mehr auf die Ausdauer an als auf technische Passagen. Die wundervollen Aussichten, schmale Wege, welche sich die Berge hochschlängeln, Steinbruchdurchfahrten, die Nachtfahrt, das sind die Highlights der Tour.

Die Extreme ist 250km länger, technisch etwas anpruchsvoller und der Offroadanteil liegt bei 85%!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz